A Guide to the Good Life: The Ancient Art of Stoic Joy- William Irvine

Was ist am wichtigsten für dich in deinem Leben? Welche Ziele sind es wert verfolgt zu werden? „A Guide to the Good Life“ von William B. Irvine nimmt diese Fragen in Angriff und versucht den Leser durch die alte stoische Philosophie zu führen und bietet Ratschläge, wie du diese Philosophie in einer modernen Welt ausüben kannst, um die Qualität deines Lebens zu verbessern.

Einer der großen Ängste, die viele von uns haben, dass wir trotz aller Anstrengungen am Ende entdecken, dass wir unser Leben vergeudet haben und im Meer der Reue ertrinken. „A Guide to the Good Life“ von William B. Irvine bietet mithilfe der Weisheit der stoischen Philosophie eine erfrischende Präsentation der Stoa (ohne mit langweiligen und unnützen Fakten zu nerven) und zeigt die Relevanz der Stoa für dein Leben auf.

Mithilfe der psychologischen Einsichten und die praktischen Techniken der Stoiker, bietet Irvine einen Fahrplan für alle, die Gefühle der chronischen Unzufriedenheit zu vermeiden suchen, die so viele von uns plagen.

Doch schließlich bist du an der Reihe. Du kennst die Philosophie. Du kennst die Tugenden. Du kennst die Übungen. Jetzt ist es in deiner Verantwortung die Kunst der Stoiker zu meistern um ein erfülltes Leben zu führen.

Manchmal ist „A Guide to the Good Life“ ein wenig eintönig, aber ist wahrscheinlich eine bessere Einführung in die stoische Philosophie als die primären Texte der Stoiker.

Ich würde das Buch jedem empfehlen, der Interesse an philosophische Ansichten und Weisheiten hat, um sie auf sein Leben anzuwenden und inneren Frieden wert zu schätzen weiß.

7.6

Lesbarkeit

8.0/10

Potenzial zum Wachstum

8.0/10

Relevanz für dein Leben

10.0/10

Tiefsinnigkeit

3.0/10

WOW-Effekt

9.0/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.