7. November 2017

Die „Furcht vor der Freiheit“ und die Lösung dagegen

Die Furcht vor der Freiheit ist eine der zentralen existenziellen Sorgen der Menschheit. Es wird gewöhnlich davon ausgegangen, dass Freiheit intrinsisch wünschenswert ist, aber ganz häufig […]
20. Oktober 2017

Warum tust du das, was du tust? – eigene Motive hinterfragen

Manchmal brauchen wir drastische Beispiele, die uns helfen unsere Motive zu hinterfragen und in den Spiegel der Wirklichkeit zu schauen und unsere blinden Flecken unserer Wahrnehmung […]
17. Oktober 2017

Die stoische Kunst bösartige Kritik von Feedback zu unterscheiden

Kritik tut weh. Aber warum eigentlich? Und noch viel wichtiger: Was können wir gegen diesen Schmerz tun? In diesem Beitrag geht es um die tiefgreifende Herausforderung, […]
14. Oktober 2017

Erlernte Hilflosigkeit: Wie du dir eine innere Festung aufbaust, die dich vor Verzweiflung schützt

Erlernte Hilflosigkeit bezeichnet ein psychologisches Konzept vom amerikanischen Psychologen Martin Seligman (auch Vater der positiven Psychologie genannt) zur Erklärung von Depressionen. Seligman hat durch eine Reihe […]
13. Oktober 2017

Existenzielle Fragen- Die größten Fragen und Sorgen, die die Fäden deines Lebens im Hintergrund ziehen (Existenzielle Psychotherapie- Yalom)

Existenzielle Psychotherapie: Ein allgemein gehaltener Glaube ist, dass psychische Störungen in erster Linie das Ergebnis biochemischer Ungleichgewichte sind, die mit pharmazeutischen Medikamenten behandelt werden müssen. Diese […]
25. September 2017

Bevor ich jetzt gehe: Was am Ende wirklich zählt – Das Vermächtnis eines jungen Arztes- Paul Kalanithi

„Bevor ich jetzt gehe“ ist die ergreifende und tiefsinnige Geschichte des Autors Paul Kalanithi, der als Neurochirurg und Hirnforscher auf dem Weg zu einer großen Karriere […]
13. September 2017

Kain und Abel: Warum du dein ideales Ich unter keinen Umständen verwerfen solltest

Bevor ich mit der Analyse der Geschichte von Kain und Abel beginn muss ich dazu sagen, dass ich kein großer Freund von dem Dogma bin, das […]
12. September 2017

Diogenes und Alexander der Große: 4 kontraintuitive Dinge von denen du nicht weißt, dass du sie willst

f Diogenes von Sinope (ca. 412 – 324 v. Chr.) war ein bedürfnisloser, griechischer Philosoph. Diogenes wohnte der Legende nach in einer Tonne und gab keinen […]
1. September 2017

Solzhenitsyn und die wichtigsten Lehren seiner Nobelpreisrede: Verantwortung und Wahrheit

Der Russe Alexander Isajewitsch Solzhenitsyn ist bzw. war einer der bedeutendsten Schriftsteller des Westens, der meiner Meinung nach viel zu wenig gelesen wird. Alexander Solzhenitsyn wurde […]
5. August 2017
Sinnlosigkeit

Die Schrecken des Nihilismus und der Sinnlosigkeit- Wie du Nihilismus überwindest und Bedeutung findest

Gott ist tot- Damit hat der Philosoph Nietzsche angekündigt, was der Verlust der Werte und der Moral für die Welt bedeuten wird. Im Gegensatz zu der […]